ZURÜCK
        ZUM MENÜ
        Autodidakt. Kreativer. Menschenliebhaber.
        Partner. Freund. Reisender. Träumer. Kaffeejunkie.

        Kopf, Auge und Herz zusammen erschaffen, in Verbindung mit Licht, etwas Einzigartiges. Das ist Fotografieren für mich. Eine sechzigstel Sekunde reicht schon und ein Moment wird unvergessen.

        Hochzeitsfotograf aus Schorndorf

        Was mich von anderen unterscheidet? Keine Ahnung ... Ich bin einfach, wie ich bin.
        Schreibt mir. Erzählt mir von Euch. Eure Geschichte aus meiner Sicht hinter der Kamera ist sicherlich wundervoll...

        Hallo ...

        ich bin Marcel, 1983 im Remstal geboren, aufgewachsen auf dem Land, jetzt zuhause in Korb, mit dem Herz in Stuttgart und vielen anderen Orten auf der Welt.

        Angefangen zu fotografieren hab ich früh. Keine Ahnung, wann ich mir meine erste Kamera gekauft habe. Aber ich weiß, wann ich zum ersten Mal eine Hochzeit fotografisch begleitet hab. 2012. Die Hochzeit meiner besten Freunde. Wenn ich ehrlich bin, es war ein Wagnis. Bisschen schüchtern und zurückhaltend stand ich am Anfang da. Bei der Übergabe der Bilder ein paar Wochen später war aber klar: Hochzeiten sind toll, das will ich fotografieren.
        Seitdem sind einige viele dazu gekommen. Ein Stück Nervosität bei jeder Hochzeit hab ich mir aber beibehalten. Und das ist auch gut so. Jede Hochzeit ist einzigartig und verdient volle Aufmerksamkeit. Es soll keine Routine sein.

        Ich verbringe meine freie Zeit am Liebsten mit den wichtigen Menschen in meinem Leben. Oder auch mal alleine mit meinen Gedanken. Daheim oder woanders in der Welt.

        Und ich freue mich darauf, Euch kennenzulernen.

        Hochzeitsfotograf aus Waiblingen